Witte keeshond.nl

   



Home

Wer sind wir?

Bilder

Stammbaum

Welpen

Deckrüden

Kontakt und links


Wer sind wir?


Wir (Ron und Ine Spooren) besitzen bereits seit 25 Jahren weiße Spitze.
Unser erster wei
ßer Spitz (Mittelspitz) haben wir, kurz bevor unser erstes Kind geboren wurde, gekauft, damit sie zusammen aufwachsen konnten. Unser zweites Kind war innerhalb von einem Jahr da und unsere Familie war vollständig. Nach vierzehn schönen Jahren haben wir unseren Teddy einschläfern lassen müssen.

Im Allgemeinen ist der Spitz für seinen anhänglichen Karakter bekannt. Er ist kinderlieb, zuverlässig, schnell zufrieden zu stellen, treu, fröhlich, eigensinnig und einfach zu erziehen. Auch die Versorgung des Spitzes ist gar nicht schwierig. Fast jeder meint, dass diese Hunde auf Grund des weißen Felles oft gewaschen werden müssten, jedoch ist dies nicht der Fall.

Wir wussten, direkt nachdem wir uns von Teddy verabschiedet haben, dass unser nächster Hund wieder ein weißer Spitz werden sollte. Nach einer langen Suche haben wir einen kleinen weißen Spitz in Deutschland gefunden. Ihr Name ist Elfi und sie ist am 17.06.2013 im schönen Alter von 14 Jahre eingeschlafen.

Als unsere Kinder das elterliche Haus verlassen haben, kauften wir uns einen Bungalow im Wald und wollten uns einen großen weißen Spitz anschaffen. Dies war jedoch gar nicht so einfach wie wir dachten, da wir überall zu hören bekamen, dass diese Rasse vom Aussterben bedroht sei. In Deutschland wurde sogar schon genehmigt, den weißen Großspitz mit zum Beispiel schwarzen Großspitzen oder gar Eskimohunden zu kreuzen, unter Beibehalt des Stammbaumes. Diese Kreuzungen schaden unserer Meinung nach aber dem Karakter der weißen Großspitze.

Nach neun Monate haben wir endlich unsere Romy gefunden. Um daran beizutragen die Rasse in Stand zu halten und die Blutlinie für den Stammbaum zu erweitern, wollten wir, dass unsere Romy Nachwuchs bekommt.

Dies hat inzwischen geklappt am 17. Mai 2010 hat sie zum ersten Mal geworfen. Eine Hündin, Indy, haben wir behalten.

Am 21.05.2012 hat Romy 5 Welpen bekommen
Am 22.05.2012 hat Indy 1 Welpe bekommen
Am 23.05.2013 hat Indy 4 Welpen bekommen
Am 27.05.2013 hat Romy 6 Welpen bekommen

Von Romys letzter Wurf haben wir Renzo behalten.